Implantate in Tübingen

Zahnimplantate sind die wohl eleganteste Lösung, wenn es um einen hochwertigen Zahnersatz geht. Denn die künstlichen Zahnwurzeln aus Titan sitzen schraubenartig geformt direkt im Kieferknochen, verwachsen fest diesem und geben Ihrem künstlichen Zahn so Halt wie keine andere Art von Zahnersatz. Dabei haben Sie als Implantat-Träger keinerlei Einbußen in Sachen Tragegefühl oder Ästhetik. Mit einem hochwertigen Implantat aus unserer Praxis in Tübingen beißen Sie genauso fest zu wie zuvor mit dem echten Zahn. Da wir den künstlichen Zahn, der auf dem Implantat angebracht wird, in Form und Farbe genau an Ihre übrigen natürlichen Zähne anpassen, fällt ein Implantat auch optisch in keiner Weise auf und integriert sich nahtlos in das bestehende Zahnbild.

Zahnarzt Dr. Wiesner und sein Team in Tübingen arbeiten mit namhaften Herstellern von hochwertigen Zahnimplantaten zusammen. Denn wir möchten sichergehen, dass wir unsere Patienten ausschließlich mit qualitativ hochwertigen, stabilen und haltbaren Zahnimplantaten versorgen. Wie bei allen Behandlungen haben wir auch beim Einsetzen von Implantaten höchste Ansprüche an die Qualität. Dies gilt selbstverständlich nicht nur für das Material, sondern auch für unsere Behandlungen selbst. Bei uns bekommen Sie eine hochmoderne und professionelle medizinische Versorgung mit Zahnimplantaten.

In erster Linie ist es natürlich die Aufgabe eines Zahnarztes, die echten Zähne seiner Patienten so lange wie möglich zu erhalten. Dennoch gibt es Situationen, in denen ein Zahnverlust unvermeidlich ist, beispielsweise nach einem Zahnunfall, bei dem der Zahn nicht re-implantiert werden kann, oder bei einer besonders weit fortgeschrittenen Zahnerkrankung. In einem derartigen Fall halten wir als erfahrene Zahnärzte in Tübingen Implantate für die beste Option, und zwar nicht nur wegen der überzeugenden Haptik und Optik.

In der Tat haben die meisten Implantat-Träger nach dem Einsetzen nur kurze Zeit ein „Fremdkörpergefühl“ und können bereits nach kurzer Zeit den künstlichen Zahn kaum noch von den echten Zähnen unterscheiden. Zudem zeigt die Erfahrung in unserer Praxis in Tübingen, dass ein wesentlicher Vorteil von Implantaten in deren Befestigung im Kiefer liegt. Denn dank der schraubenähnlichen Titanwurzeln werden für den Zahnersatz keine gesunden Nachbarzähne in Mitleidenschaft gezogen. Anders bei der klassischen Brücke: Hier werden zwei benachbarte Zähne abgeschliffen, um die Brücke mit dem entsprechenden Zahnersatz zu tragen. Das Abschleifen schädigt den Zahnschmelz der gesunden Zähne und schwächt diese dadurch. Ein Implantat hingegen sitzt fest verwachsen im Kieferknochen und belastet keine gesunden Zähne.

Wie sieht ein Zahnimplantat aus?

Ein Implantat besteht in der Regel aus drei Teilen: einem im Kieferknochen verankerten Implantatkörper, der als „künstliche Zahnwurzel“ fungiert, dem Verbindungsteil, das im Fachjargon als sogenanntes Abutment bezeichnet wird, und einer darauf befestigten Zahnkrone.

Das eigentliche Implantat ist also eigentlich nur der unterste Teil des Zahnersatzes. Diese künstliche Zahnwurzel hat ein Gewinde, ähnlich einer Schraube, und wird in den meisten Fällen aus Titan gefertigt. Auch in unserer Praxis in Tübingen setzen wir häufig Implantate aus diesem Material. Denn im Zusammenhang mit Titan sind keinerlei Allergien bekannt, und darüber hinaus ist es überaus haltbar.

Allerdings sollten Sie Ihre Implantate und das umliegende Zahnfleisch besonders gut pflegen, denn geht das Zahnfleisch oder auch die Substanz des Kieferknochens zurück, kann an den Zahnersatzrändern die graue Farbe des Metalls hervortreten. Selbstverständlich beraten wir Sie im Zuge einer Behandlung in unserer Praxis in Tübingen ausführlich zu sämtlichen Optionen bezüglich des Materials und geben Ihnen auch die entsprechenden Pflegehinweise.

Professioneller Einsatz von Implantaten in unserer Praxis in Tübingen

Prinzipiell kann jeder Zahn durch ein Implantat ersetzt werden, sowohl im Front- als auch im Seitenzahnbereich, ob einzeln oder in Reihe stehend. Sogar wenn keine oder nur noch vereinzelte eigene Zähne erhalten sind, können geschickt gesetzte Implantate wieder für einen festen Biss sorgen. In unserer Praxis in Tübingen arbeiten wir hier sowohl mit festem als auch mit herausnehmbarem Zahnersatz, um unseren Patientinnen und Patienten Ihr strahlendes Lächeln zurückzugeben. Vertrauen Sie sich uns an – wir verfügen über ausgewiesene Expertise und viel Fingerspitzengefühl.

Jeder Zahnimplantation, die wir in der Tübinger Innenstadt durchführen, geht eine ausführliche Untersuchung inklusive eines umfassenden Aufklärungsgesprächs voraus. Bei diesem Termin, für den sich Dr. Tim Wiesner genügend Zeit – speziell auch für Ihre Fragen – nimmt, wird der Kiefer unter anderem auf eventuell vorliegende Entzündungen sowie ausreichend vorhandene Knochensubstanz hin untersucht. Um einen langfristigen Erhalt des Zahnimplantats sicherstellen zu können, müssen Entzündungen wie beispielsweise Parodontitis vorab behandelt, und Kieferknochen, die sich bereits zurückgebildet haben, mithilfe moderner Augmentationsverfahren wiederaufgebaut werden. Die eigentliche Implantation, über deren Ablauf und Kosten wir Sie im Vorfeld selbstverständlich ausführlich und transparent aufklären, findet schließlich im Zuge eines kleinen chirurgischen Eingriffs ebenfalls in unserer Zahnarztpraxis statt. Dieser dauert pro Implantat um die 20 bis 30 Minuten.

Wir geben Ihnen Ihr Lächeln zurück!

Zahnarzt Dr. Wiesner verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Zahnimplantate und ist als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI) stets auf dem aktuellen Stand der Forschung. Schauen auch Sie für einen Termin in unserer hellen und freundlichen Praxis in Tübingen vorbei. Ob für Implantate, die Behandlung von Zahnerkrankungen oder im besten Fall einfach zu einem vorsorglichen Kontrolltermin: Wir sorgen mit unserer Kompetenz und Erfahrung dafür, dass Sie langfristig fest zubeißen und ein strahlendes Lächeln zeigen können.

Insbesondere Menschen mit fehlenden und brüchigen Zähnen empfehlen wir einen Besuch in unserer Praxis in Tübingen. Hochwertiger Zahnersatz durch Implantate sorgt nicht nur für einen festeren Biss, sondern gibt vielen Betroffenen auch ein Stück Selbstbewusstsein zurück. Aus den Gesprächen mit unseren Patientinnen und Patienten wissen wir, dass sich viele vor dem Einsatz eines Implantats davor scheuen, ihre Zähne in der Öffentlichkeit zu zeigen oder für Fotos zu lächeln. Zahnimplantate sind ein zeitgemäßer Weg, um Ihr „altes“ neues Zahnbild wiederherstellen – und dabei stehen wir Ihnen sehr gern mit Rat und Tat zur Seite.

Für Terminvereinbarungen stehen wir Ihnen telefonisch unter 07071–6890303 zur Verfügung. Per E-Mail erreichen Sie uns unter info@zahnarztwiesner.de.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.